Wirtschaft, Politik und Leben in Thüringen

MENÜ
MENÜ

Ressort Wirtschaft
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Tiefensee (SPD) schlägt vor, Thüringens Gastronomie schrittweise zu öffnen

von • 2. Mai 2020 • Nachrichten, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft NachrichtenKommentare deaktiviert für Tiefensee (SPD) schlägt vor, Thüringens Gastronomie schrittweise zu öffnen

ERFURT – Campingplätze, Gaststätten und Hotels in Thüringen sollen an Pfingsten (31. Mai/1. Juni) langsam wieder in Betrieb genommen werden. Das sieht ein Drei-Stufen-Plan von Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) vor.  In einem ersten Schritt sollen Campingplätze für Wohnwagen und Reisemobile öffnen. Nach zwei bis drei...

Weiterlesen

Unternehmer aus Blankenhain: “Thomas Kemmerich hätte nicht zurücktreten sollen”

17. Februar 2020 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

von KLAUS KELLE ERFURT – “Ich mache mir echt Sorgen um dieses Land”, beginnt Matthias Grafe unser Gespräch ohne Umschweife. Der gebürtige Westfale ist Unternehmer, Geschäftsführer des gleichnamigen Blankenhainer Farbpigmenteherstellers....

Bayer investiert 60 Millionen in Weimar

3. Oktober 2019 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

WEIMAR – Der Chemiekonzern Bayer plant, bis zum Jahr 2022 insgesamt 60 Millionen Euro in den Weimarer Standort zu investieren. Das meldet heute der MDR. Danach sollen bereits im kommenden Jahr 18 Millionen Euro fließen. Das Werk in Weimar sei einer der...

Online-Händler Amazon schafft Arbeitsplätze in Erfurt

31. Mai 2019 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

ERFURT – 100 neue Arbeitsplätze entstehen, wenn der Online-Händler Amazon im September sein neues Verteilzentrum für Päckchen und Pakete in der Landeshauptstadt eröffnet. Das kündigte Bernd Gschaider, Direktor von Amazon Logistics Deutschland, an....

Nach Germania-Pleite: CDU fordert, Jobs vor Ort zu sichern

5. Februar 2019 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

ERFURT – Nach der Pleite der Fluggesellschaft Germania hat CDU-Fraktionsvize Thomas Pfistner an den Erfurter Oberbürgermeister Bausewein (SPD) gewandt und appelliert: “Stadt und Land sind als Eigner des Flughafens dringend aufgefordert, sich...

Landesaufträge nur bei 10,04 Euro Mindestlohn

22. Januar 2019 • Nachrichten, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

ERFURT – Unternehmen, die Aufträge des Landes Thüringen haben wollen, müssen ihren Mitarbeitern zukünftig einen Mindestlohn von 10,04 Euro pro Stunde zahlen. Das hat das Kabinett heute bei der Neufassung des Thüringer Vergabegesetzes beschlossen....

Germania schlingert: Wackelt jetzt der Flughafen Erfurt-Weimar insgesamt?

10. Januar 2019 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

ERFURT – Nach der guten Nachricht vom Dezember, dass der Betrieb des Flughafens Erfurt-Weimar für die Jahre von 2019 bis 2023 gesichtert sei, ist jetzt die für den Airport wichtige Fluggesellschaft Germania ins Schlingern geraten. Grund sind...

Frischback erneut insolvent

10. Januar 2019 • Nachrichten, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

ARNSTADT – Die Bäckereikette Frischback ist erneut zahlungsunfähig. Erst im April des vergangenen Jahres war das Unternehmen in die Insolvenz gerutscht, aus der sie sich aber in einem geordneten Verfahren wieder befreien konnte. Erhoffte Einsparungen...

Produktion der Prinzenrolle kommt nach Thüringen

17. November 2018 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

KEMPEN/KAHLA – Vor 150 Jahren erfand der belgische Bäckermeister Edouard de Beukelaer die Prinzenrolle, wie wir gestern aus der Rheinischen Post erfuhren. “Le petit prince fourrée” nannte er damals sein Produkt und widmete es dem Prinzen Philippe. Wir...

Immer weniger Schweine in Thüringen

17. November 2018 • Nachrichten, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

ERFURT -Die Zahl der Schweine in landwirtschaftlichen Betrieben Thüringens sinkt dramatisch. Das berichtet die Thüringer Allgemeine heute. Nach Angaben des Thüringer Landesamtes für Statistik, wurden im Freistaat zwischen Januar bis September dieses...