Wirtschaft, Politik und Leben in Thüringen

MENÜ
MENÜ

Ressort Wirtschaft
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Corona halbiert die Zahl der Hotel-Übernachtungen in Thüringen

von • 24. Februar 2021 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft StoryKommentare deaktiviert für Corona halbiert die Zahl der Hotel-Übernachtungen in Thüringen

ERFURT – Der Tourismus in Thüringen ist im vergangenen Jahr Corona-bedingt um 35 Prozent eingebrochen. Nur noch 6,7 Millionen Übernachtungen wurden im Freistaat insgesamt registriert. Allein der Rückgang der ausländischen Gäste  auf 250.000 macht dabei ein Minus von 60 Prozent aus. Während die Einbrüche in der Thüringer Rhön vergleichsweise...

Weiterlesen

Gera erhält 23 Millionen Euro für Breitbandausbau

1. Oktober 2020 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

GERA – Mit rund 9,2 Millionen Euro fördert das Land den Breitbandausbau in Gera. Mit der Landesförderung werden Bundesmittel in Höhe von rund 13,8 Millionen Euro ergänzend finanziert, die die Stadt aus dem Bundesprogramm „Breitbandausbau“...

Kluge Köpfe kommen zu Thüringens Hochschulen

14. September 2020 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

ERFURT – Die Hochschulen im Freistaat sorgen für eine Nettozuwanderung von akademischen Fachkräften nach Thüringen. „Zwar startet rund die Hälfte der Thüringer Hochschulabsolventen ihre berufliche Karriere außerhalb des Landes“, sagte...

Funke-Druckzentrum wird geschlossen: 270 Mitarbeiter in Erfurt verlieren ihre Jobs

2. September 2020 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

ERFURT – Ein ganz schwerer Schlag für die Mitarbeiter des Druckzentrums der Funke Mediengruppe in Erfurt: Angesichts sinkender Auflagen und einer veralteten Drucktechnik hat sich der Essener Medienkonzern entschlossen, das Zentrum Ende kommenden Jahres...

Tiefensee (SPD) schlägt vor, Thüringens Gastronomie schrittweise zu öffnen

2. Mai 2020 • Nachrichten, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

ERFURT – Campingplätze, Gaststätten und Hotels in Thüringen sollen an Pfingsten (31. Mai/1. Juni) langsam wieder in Betrieb genommen werden. Das sieht ein Drei-Stufen-Plan von Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) vor.  In einem...

Unternehmer aus Blankenhain: “Thomas Kemmerich hätte nicht zurücktreten sollen”

17. Februar 2020 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

von KLAUS KELLE ERFURT – “Ich mache mir echt Sorgen um dieses Land”, beginnt Matthias Grafe unser Gespräch ohne Umschweife. Der gebürtige Westfale ist Unternehmer, Geschäftsführer des gleichnamigen Blankenhainer Farbpigmenteherstellers....

Bayer investiert 60 Millionen in Weimar

3. Oktober 2019 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

WEIMAR – Der Chemiekonzern Bayer plant, bis zum Jahr 2022 insgesamt 60 Millionen Euro in den Weimarer Standort zu investieren. Das meldet heute der MDR. Danach sollen bereits im kommenden Jahr 18 Millionen Euro fließen. Das Werk in Weimar sei einer der...

Online-Händler Amazon schafft Arbeitsplätze in Erfurt

31. Mai 2019 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

ERFURT – 100 neue Arbeitsplätze entstehen, wenn der Online-Händler Amazon im September sein neues Verteilzentrum für Päckchen und Pakete in der Landeshauptstadt eröffnet. Das kündigte Bernd Gschaider, Direktor von Amazon Logistics Deutschland, an....

Nach Germania-Pleite: CDU fordert, Jobs vor Ort zu sichern

5. Februar 2019 • Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Story

ERFURT – Nach der Pleite der Fluggesellschaft Germania hat CDU-Fraktionsvize Thomas Pfistner an den Erfurter Oberbürgermeister Bausewein (SPD) gewandt und appelliert: “Stadt und Land sind als Eigner des Flughafens dringend aufgefordert, sich...

Landesaufträge nur bei 10,04 Euro Mindestlohn

22. Januar 2019 • Nachrichten, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

ERFURT – Unternehmen, die Aufträge des Landes Thüringen haben wollen, müssen ihren Mitarbeitern zukünftig einen Mindestlohn von 10,04 Euro pro Stunde zahlen. Das hat das Kabinett heute bei der Neufassung des Thüringer Vergabegesetzes beschlossen....