Wirtschaft, Politik und Leben in Thüringen

MENÜ
MENÜ

Ressort Politik
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Kreuch und Eckert legten Kränze nieder

von • 10. November 2020 • Nachrichten, Politik Nachrichten, Ressort PolitikKommentare deaktiviert für Kreuch und Eckert legten Kränze nieder

GOTHA – Oberbürgermeister Knut Kreuch und Landrat Onno Eckert haben gestern gemeinsam, im stillen Gedenken an die Pogromnacht 1938, Kränze auf dem Jüdischen Friedhof in der Eisenacher Straße niedergelegt. Aufgrund der Schutzmaßnahmen gegen die Corona-Pandemie sind in diesem Jahr keine größeren Gedenkveranstaltungen geplant. Ob der OB und der...

Weiterlesen

Bundes-FDP fällt Ex-Ministerpräsident Kemmerich in den Rücken

9. Oktober 2020 • Politik Story, Ressort Politik

von KLAUS KELLE Ich weiß noch genau, wo und mit wem ich zusammen war, als mich die Nachricht von der überraschenden Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum neuen Ministerpräsidenten von Thüringen erreichte. In Berlin saß ich mit meinem Freund Ralf...

68 Prozent ohne Gegenkandidaten: Der Neustart mit Hirte als CDU-Landeschef ist misslungen

21. September 2020 • Politik Story, Ressort Politik

von KLAUS KELLE ERFURT – Ein kraftvoller Neuanfang sieht ganz anders aus. Ein Landesparteitag der CDU ordnete am Samstag in Erfurt die Parteispitze nach der verheerenden Wahlniederlage im vergangenen Jahr neu. Der Bundestagsabgeordnete Christian Hirte...

Landesparteitag der CDU: Was ist aus der stolzen Thüringen-Partei geworden?

15. September 2020 • Politik Story, Ressort Politik

von KLAUS KELLE ERFURT – In den Kreisverbänden der CDU wächst vor dem Landesparteitag am Wochenende spürbar der Unmut. Grund ist die Gutherrenart, mit der der designierte nächste Landesvorsitzende, der Bundestagsabgeordnete Christian Hirte, seine...

Aggressive Linke unterstützen Pädo-Ideologie Kentlers und stören friedliche Demonstration in Erfurt

6. September 2020 • Politik Story, Ressort Politik

ERFURT – Der”Bus der Meinungsfreiheit” ist wieder unterwegs. Start war heute auf dem Domplatz in Erfurt. Die Initiative “Demo für Alle” will in mehreren Städten Deutschlands über die schädliche Wirkung der sogenannten...

Grüne Baerbock im ZDF: Fast wurde in Thüringen ein Nazi gewählt! Kemmerich (FDP) schaltet Anwalt ein

19. August 2020 • Politik Story, Ressort Politik

ERFURT – Im dritten Wahlgang platzte am 5. Februar die Bombe im Landtag von Thüringen. Eine Mehrheit der Abgeordneten stimmte gegen den vorher von der Bevölkerung abgewählten Linke-Politiker Bodo Ramelow und für den FDP-Politiker Thomas Kemmerich...

Baut Thüringen in der Krise eine neue Landesvertretung in Berlin?

21. Juli 2020 • Politik Story, Ressort Politik

BERLIN/ERFURT – Der Freistaat Thüringen erwägt nach Informationen des MDR einen Neubau seiner 20 Jahre alten Landesvertretung in Berlin. Derzeit würden verschiedene Varianten geprüft. Die einst für zwölf Millionen Euro gebaute Landesvertretung...

WerteUnion Thüringen: Den Sommer nutzen, um das Virus zu besiegen

12. Juli 2020 • Politik Story, Ressort Politik

ERFURT – Zu einem hochaktuellen Thema hatte die die WerteUnion Thüringen auf Schloß Hubertus zu einem “Themengespräch” eingeladen. Prof. Hans Pistner, stv. Sprecher der konservativen CDU-Gruppierung, gab den Teilnehmern einen Überblick...

Klage wegen angelichem Wahlbetrug in Erfurt

9. Juni 2020 • Nachrichten, Politik Nachrichten, Ressort Politik

WEIMAR – Vor dem Verwaltungsgericht in Weimar beginnt am Mittwoch eine Verhandlung wegen Wahlbetrugs bei der vergangenen Kommunalwahl in Erfurt. Kläger ist der damals knapp gescheiterte Kandidat der Initiative Mehrwertstadt, Christian Prechtl....

Kristina Vogel (CDU) fordert Videoüberwachung am Anger und anderen öffentlichen Plätzen in Erfurt

5. Juni 2020 • Politik Story, Ressort Politik

ERFURT – “Die Debatten zur Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen in Erfurt und in ganz Deutschland zeigen aktuell, dass sich auch die Landeshauptstadt dem Thema ernsthaft stellen muss”, unterstreicht CDU-Sicherheitspolitikerin Kristina...