Wirtschaft, Politik und Leben in Thüringen

MENÜ
MENÜ

Wirtschaft Nachrichten
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Tiefensee (SPD) schlägt vor, Thüringens Gastronomie schrittweise zu öffnen

von • 2. Mai 2020 • Nachrichten, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft NachrichtenKommentare deaktiviert für Tiefensee (SPD) schlägt vor, Thüringens Gastronomie schrittweise zu öffnen

ERFURT – Campingplätze, Gaststätten und Hotels in Thüringen sollen an Pfingsten (31. Mai/1. Juni) langsam wieder in Betrieb genommen werden. Das sieht ein Drei-Stufen-Plan von Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) vor.  In einem ersten Schritt sollen Campingplätze für Wohnwagen und Reisemobile öffnen. Nach zwei bis drei...

Weiterlesen

Landesaufträge nur bei 10,04 Euro Mindestlohn

22. Januar 2019 • Nachrichten, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

ERFURT – Unternehmen, die Aufträge des Landes Thüringen haben wollen, müssen ihren Mitarbeitern zukünftig einen Mindestlohn von 10,04 Euro pro Stunde zahlen. Das hat das Kabinett heute bei der Neufassung des Thüringer Vergabegesetzes beschlossen....

Frischback erneut insolvent

10. Januar 2019 • Nachrichten, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

ARNSTADT – Die Bäckereikette Frischback ist erneut zahlungsunfähig. Erst im April des vergangenen Jahres war das Unternehmen in die Insolvenz gerutscht, aus der sie sich aber in einem geordneten Verfahren wieder befreien konnte. Erhoffte Einsparungen...

Immer weniger Schweine in Thüringen

17. November 2018 • Nachrichten, Ressort Wirtschaft, Wirtschaft Nachrichten

ERFURT -Die Zahl der Schweine in landwirtschaftlichen Betrieben Thüringens sinkt dramatisch. Das berichtet die Thüringer Allgemeine heute. Nach Angaben des Thüringer Landesamtes für Statistik, wurden im Freistaat zwischen Januar bis September dieses...