Wirtschaft, Politik und Leben in Thüringen

MENÜ
MENÜ

Kultur Nachrichten
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Picknick-Konzert an der Severikirche: „Nach so vielen Monaten ohne Publikum würden wir alles spielen“

von • 19. Juli 2021 • Kultur Nachrichten, Ressort KulturKommentare deaktiviert für Picknick-Konzert an der Severikirche: „Nach so vielen Monaten ohne Publikum würden wir alles spielen“

ERFURT – Am Sonntag zog das 30-Mann starke Thüringer Polizeiorchester unter Leistung von Christian Beyer auf der Wiese neben der Erfurter Severikirche sprichwörtlich alle Register und bot dem Publikum von rund 180 Gästen im Rahmen eines Picknick-Konzerts zwei Stunden lang eine große Bandbreite musikalischer Werke.   Das Spektrum reichte von...

Weiterlesen

Gedenken an Befreiung des Konzentrationslagers Buchwenwald live im Internet

6. April 2021 • Kultur Nachrichten, Nachrichten, Ressort Kultur

ERFURT – Die Thüringer Landesregierung, der Thüringer Landtag und die Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau Dora werden am 11. April gemeinsam an den 76. Jahrestag der Befreiung der Konzentrationslager Buchenwald und Mittelbau-Dora. Nach...

In Eisenach soll ein Produktionshaus für die freie Künstlerszene entstehen

6. April 2021 • Kultur Nachrichten, Nachrichten, Ressort Kultur

EISENACH – Die bekannte Kulturmanagerin Stellwerk, Weimar, , die schon das Theater „stellwerk“ in Weimar aufgebaut hat, arbeitet nach MDR-Informationen an einem neuen ehrgeizigen Projekt. Die beim Thüringer Theaterverband beschäftigt...

Das Bachfest wird wie geplant ab dem 26. August stattfinden

18. Februar 2021 • Kultur Nachrichten, Nachrichten, Ressort Kultur

GOTHA – In Gotha und Ohrdruf hat man die zuversicht nicht verloren. So laufen die Vorbereitungen zum Bachfest 2021 auf Hochtouren. Vom  26. August bis zum 05. September steht Thüringen ganz im Zeichen der Familie Bach. Ein musikalischer Zweig ihres...

Gera sagt Märchenmarkt ab

19. November 2020 • Kultur Nachrichten, Nachrichten, Ressort Kultur

GERA – Immer mehr Städte in Thüringen sagen ihre traditionellen Weihnachtsmärkte ab. Nach Erfurt und Weimar hat jetzt die Stadt Gera mitgeteilt, dass es aufgrund der Corona-Krise in diesem Jahr keinen Märchenmarkt geben wird.  ...

Julia Bruns liest Thüringen-Krimi

6. November 2019 • Kultur Nachrichten, Nachrichten, Ressort Kultur

ERFURT – Die Thüringer Kommissare, die Polizisten Friedhelm Bernsen und Timo Kohlschuetter, sind zurück und bekommen es diesmal mit leidenschaftlichen Hobby-Waidbauern, DDR-Nostalgikern und kessen Tanzlehrerinnen zu tun. Denn anstatt mit ihren...

30 Jahre Maueröffnung: Feier in der Margarethenkirche

6. November 2019 • Kultur Nachrichten, Nachrichten, Ressort Kultur

GOTHA – In der Margarethenkirche wird am kommenden Sonntag um 18 Uhr an die Maueröffnung vor 30 Jahren gedacht. 150 Sänger und Musiker begleiten die Feststunde, zu der die evangelische Kirchengemeinde einlädt. Mit dabei sind der Bachchor, die...

Optisches Museum schließt für drei Jahre

29. Dezember 2018 • Kultur Nachrichten, Nachrichten, Ressort Kultur

JENA – Der Ausbau des Deutschen Optischen Museums (DOM) zu einem Erlebnis- und Wissenschaftszentrum wird Mitte des kommenden Jahres beginnen. Für die Dauer von drei Jahren ist das Museum am Carl-Zeiß-Platz dann komplett geschlossen. Die Stiftung...

Drittes Wächterhaus in Erfurt: 16 Künstler unter einem Dach

28. November 2018 • Kultur Nachrichten, Nachrichten, Ressort Kultur

ERFURT – Am Freitag wurde das dritte Wächterhaus in Erfurt feierlich eingeweiht. 16 Künstler aus verschiedenen Bereichen – unter anderem Grafik, Bildhauer, Malerei, Fotografie, Textilgestaltung – haben hier ihre Ateliers und Werkstätten bezogen....

Erfurt und das Bier – Sonderausstellung im Stadtmuseum

19. September 2018 • Kultur Nachrichten, Nachrichten, Ressort Kultur

Erfurt –  Die Sonderausstellung „Es braut sich was zusammen – Erfurt und das Bier“ ist jetzt im Stadtmuseum „Haus am Stockfisch“ zu sehen. Erstmals werden zahlreiche Dokumente und Objekte gezeigt. Sie rekonstruieren ein...