Wirtschaft, Politik und Leben in Thüringen

MENÜ
MENÜ

Ressort Politik
Kategorie Archiv

image_pdfimage_print

Kein Sturm, nur unheimliche Stille: Lockdown-Proteste auf dem Domplatz fielen aus

von • 27. Februar 2021 • Politik Story, Ressort PolitikKommentare deaktiviert für Kein Sturm, nur unheimliche Stille: Lockdown-Proteste auf dem Domplatz fielen aus

ERFURT – Nur maximal 50 Personen haben sich heute in der Erfurter Innenstadt getroffen, in der Hoffnung, dass sich da spontan vielleicht doch noch eine Gelegenheit zum Protest gegen den Corona-Lockdown ergeben würde. Doch dazu kam es nicht. Die Stadtverwaltung hatte die Demo, für stolze 10.000 Teilnehmer angemeldet, erwartungsgemäß verboten. Das...

Weiterlesen

Grundschulen in fünf Landkreisen wieder geöffnet: Kritik des Lehrerverbandes

22. Februar 2021 • Politik Story, Ressort Politik

ERFURT – In Gotha, Hildburghausen, Saale-Orla, Saale-Holzland und Weimarer Land findet ab heute wieder Präsenzunterricht in den Grundschulen statt, außerdem öffnen wieder viele Kindergärten. Das ist möglich, weil die Landesregierung den...

Mit Rückgrat und Selbstbewusstsein: 200 demonstrierten in Weimar für Demokratie und Meinungsvielfalt

8. Februar 2021 • Politik Story, Ressort Politik

WEIMAR – Der Mantel der Geschichte wehte, als sich am Samstag 200 Bürger vor der historischen Kulisse des Deutschen Nationaltheaters auf dem Theaterplatz in Weimar zur Kundgebung „Tag der Rechtsstaatlichkeit und Demokratie“ versammelten. Der Verein...

“Candy Crush” im Lockdown: Kann dieser Mann Ministerpräsident von Thüringen bleiben?

25. Januar 2021 • Politik Story, Ressort Politik

von KLAUS KELLE ERFURT – Bodo Ramelow persönlich ist recht beliebt im Freistaat, das kann niemand ernsthaft bezweifeln. Nur so ist ein Wahlergebnis für Die Linke von über 30 Prozent zu erklären. Er ist zivilisiert, sagt man, symapthisch bei seinen...

Hochbrisantes Corona-Urteil aus Weimar: “Hat den Staat nicht zu interessieren!

25. Januar 2021 • Politik Story, Ressort Politik

von CHRISTIAN KOTT WEIMAR – Viel geschrieben und gesprochen wurde über ein bereits am 11. Januar ergangenes Urteil des Amtsgericht Weimar. Die Aktivisten von beiden Seiten stürzten sich sogleich auf die 19 Seiten Urteilsbegründung. Befürworter der...

Corona hält den Freistaat in Atem: Landtagswahl im April immer unwahrscheinlicher

11. Januar 2021 • Politik Story, Ressort Politik

von KLAUS KELLE ERFURT – Wird am 25. April in Thüringen ein neuer Landtag gewählt? Danach sieht es immer weniger aus. Im ZDF-“heute journal” sagte Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) jetzt: “Wir haben 30.000 Wahlhelferinnen und...

UPDATE +++ Kommando zurück +++ 15-Kilometer-Radius in Thüringen bisher nur eine Empfehlung +++

6. Januar 2021 • Politik Story, Ressort Politik

von KLAUS KELLE ERFURT –Mein Beitrag hier gestern zu den weiteren Corona-Maßnahmen war in einem wichtigen Punkt fehlerhaft und ist dem zu intensiven Blick nach Berlin und auf die Kanzlerin gestern geschuldet. Bitte entschuldigen Sie den Fauxpas, auf den...

“Schmutziges Geschäft”? CDU setzt Verbot von Windrädern im Wald durch

19. Dezember 2020 • Politik Story, Ressort Politik

ERFURT – Der Thüringer Landtag hat den Bau von Windrädern in Wäldern verboten. Linke, SPD und Grüne stimmten im Landtag dem Verbot zu, obwohl sie eigentlich dagegen sind. Grund: Die abgewählte rot-rot-grüne Landesregierung von Bodo Ramelow ist nur...

CDU-Abgeordnete stimmen mit Rot-Rot-Grün für höhere Rundfunkgebühren

18. Dezember 2020 • Politik Story, Ressort Politik

von KLAUS KELLE ERFURT – Es ist nicht neu, aber immer wieder erschütternd, wie sich die CDU, die sich selbst als “Partei der Deutschen Einheit” versteht, den Steigbügelhalter für eine abgewirtschaftete rot-rot-grüne Landesregierung...

Dr. Ute Bergner von “Bürger für Thüringen” (BfTh): “Gute Ideen müssen sich durchsetzen können, egal wer sie vorschlägt”

9. Dezember 2020 • Politik Story, Ressort Politik

JENA – Der Freistaat Thüringen ist ein Land, dessen Wählerschaft beweglicher ist als die in den meisten anderen Regionen Deutschlands. So haben hier Parteien an den linken und rechten Rändern rechnerisch zusammen eine Mehrheit im Parlament. So war es...